Slayer of Souls

Mit dem Titel Slayer of Souls hat der Aachener Spieleentwickler Media2Art, der schon mit anderen Browsergames wie Days of Evil und My Funny Garden erfolgreich war, am 29. Juli 2017 ein neues Fantasyspiel veröffentlicht, welches du kostenlos spielen kannst. Es handelt sich um ein klassisches Aufbauspiel, das allerdings zusätzlich Elemente von vielen anderen Genres wie zum Beispiel die eines Strategiespiels, Rollenspiels oder einer Simulation enthält.

Diese Genremischung macht das Browserspiel sehr interessant. Somit wird dir ein sehr vielseitiges Fantasyspiel präsentiert. Nach der Anmeldung und der Erstellung eines Herrschers erhältst du eine kurze Einführung in das Spiel, und damit beginnt schon direkt deine erste Mission. Nun kannst du dir aber zuerst einmal einen Überblick über das Browserspiel verschaffen. Du spielst einen dunklen Herrscher, welcher die Welt Sindea bis vor kurzer Zeit noch regiert hat, bevor er zuletzt von seinem Gegner vernichtend geschlagen wurde. Du konntest dich allerdings retten und beginnst nun an einem geheimen Ort den Aufbau eines neuen Reiches, um deinen Gegner zu vernichten und, sobald die Zeit gekommen ist, dir somit dein Reich zurückzuerobern. Und dies wird dein Auftrag als Spieler sein.

Kostenlos Slayer of Souls spielen – Fantasy Onlinespiel

Die Genremischung lässt bei Slayer of Souls keine Langeweile aufkommen, ganz im Gegenteil! Auf den ersten Blick erkennt man sofort, dass es sich bei Slayer of Souls um ein Aufbauspiel handelt. Du startest mit dem Blick auf eine Stadt, in der du Gebäude für Gebäude wieder auf- und ausbauen kannst. Dies verleiht Slayer of Souls auch den Charakter eines Strategiespiels. Bei genauerem Hinsehen kommen allerdings viele weitere Elemente zum Vorschein. Du musst deine eigene Wirtschaft in dem Browserspiel verwalten und vermehren, dies kannst du durch den Abbau von Rohstoffen und den Verkauf dieser Rohstoffe für Gold erreichen. Kurbele die Wirtschaft an, indem du Rohstoffgebäude wiedererrichtest oder aufwertest. Dies ist häufig auch Teil der Missionen, die dir immer wieder auferlegt werden.

Viele Möglichkeiten und langer Spielspaß in Slayer of Souls

Neben den Missionen kannst du dich auch den vielen anderen Dingen widmen, die dir Slayer of Souls bietet. So kannst du in dem Fantasyspiel auch jederzeit in der Arena gegen andere Spieler kämpfen und so dein Können beweisen. Das Ergebnis des Kampfes wird per Simulation berechnet. Durch diese Kämpfe kannst du mit deinem Helden Erfahrung gewinnen und Level aufsteigen. Dadurch wird er stärker. Eine andere Weise wäre es, ihm Ausrüstungsgegenstände anzulegen, die verschiedene Attribute vorweisen. Außerdem gibt es eine Story Map, bei der du mit deinem Herrscher im Stile eines klassischen Rollenspiels der Reihe nach verschiedene Missionen erfüllen musst, um weiter voranzuschreiten. Auch hier erwarten dich Belohnungen in Form von Erfahrung und Gold. Neben den Missionen der Story Map gibt es auch Missionen in den Dungeons, zu denen du deine in der Kaserne rekrutierten Truppen entsenden kannst. Hier hast du verschiedene Truppen zur Auswahl, die jede für sich verschiedene Vor- und Nachteile besitzen. Aus diesen formst du deine bis zu 50 Mann starke Armee. Dieses Abwägen von Stärken und Schwächen, das sich auch in anderen Bereichen des Browsergames zeigt, macht es zu einem ansprechenden Strategiespiel. All dies dient dem großen Ziel, die Wirtschaft deines Rückzugsortes noch weiter wachsen zu lassen. Allem voran geschieht das aber durch den Ausbau von Gebäuden, die man auf der Stadtkarte, dem eigentlichen Herzstück des Aufbauspiels, sieht. Nachdem du deine Gildenhalle wieder aufgebaut hast, hast du auch die Möglichkeit, Gilden beizutreten und dich mit anderen Spielern zusammenzutun.

Premium Währung und ihre Vorteile im Browserspiel

Obwohl du das Strategiespiel kostenlos spielen kannst, gibt es, wie in fast ausschließlich jedem anderen Browsergame auch, eine Premium-Währung, durch die du dir mithilfe von Echtgeld Vorteile erkaufen kannst. Diese Währung nennt sich Seelen und kann im gleichnamigen Shop durch verschiedenste Bezahlmethoden erworben werden. Mit den Seelen kannst du verschiedene Gegenstände kaufen oder Zeit überbrücken, die du ansonsten warten müsstest. Du kann das Spiel also durchaus kostenlos spielen, allerdings manchmal verbunden mit Wartezeiten.

Slayer of Souls kostenlos spielen – Aufbaustrategiespiel Browsergame

Lohnt sich die Anmeldung bei Slayer of Souls? Slayer of Souls vereint als Browsergame die verschiedensten Genres wie die des Aufbauspiels, Fantasyspiels, Strategiespiels, Rollenspiels und der Simulation in einem Game und ist daher sehr vielseitig. Es gibt viele Reiter mit denen du dich stets beschäftigen kannst. Dadurch wollen die Entwickler einen langfristigen Spielspaß gewähren, was Ihnen durchaus auch gelingt. Auch die Tatsache, dass es kostenlos spielbar ist, spricht für das Spiel. Die Premium-Währung ist nicht zwingend erforderlich, um einen guten Spielstand zu erreichen, daher sind die Vorteile, die mit ihr erlangt werden können, vertretbar. Durch das recht anschauliche Tutorial wird das Browserspiel in wenigen Augenblicken recht gut erklärt und du erhältst so einen Überblick über die genannten Möglichkeiten, die geboten werden. Längere Wartezeiten machen allerdings- wie bei den meisten Browsergames üblich- Spielpausen erforderlich. Dennoch lohnt es sich, einfach und unkompliziert einen Account zu erstellen und das Spiel zu testen, denn du könntest durchaus langfristig Gefallen daran finden, insbesondere wenn du eine der Gilden mit Gleichgesinnten für dich entdecken kannst.

Strategiespiele

Kommentare zu Slayer of Souls

Slayer of Souls
Hat Dir das Video von Slayer of Souls gefallen? Meld Dich jetzt kostenlos an!